Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

Naturwissenschaftliches Museum

Das geheime Leben der Ekeltiere

zur Übersicht


Familienführung zu "gruseligen" Zeitgenossen für Eltern und Kinder von 6 bis 11 Jahren

Ratten, Wanzen, Fledermäuse, Spinnen, Schlangen, Eulen: In jeder Tierklasse gibt es Vertreter, die bei einigen Menschen heftige Reaktionen von spitzen Schreien bis Übelkeit hervorrufen. Die Angst vor den meisten dieser "grausigen" Zeitgenossen ist allerdings unbegründet: Sie führen ihr Leben außerhalb unserer alltäglichen Wahrnehmung und waren deshalb den früheren Menschen suspekt und unheimlich.

Ihr unverhofftes Erscheinen wurde mit dem Teufel, mit Zauberei und bösen Omen in Verbindung gebracht. In dieser Führung erfahrt ihr, vor welchen Plagegeistern man sich wirklich in Acht nehmen sollte und welche dieser Gruseltiere ganz friedlich und possierlich sind, wenn man sie etwas näher kennen lernt.


Kosten
4,50 Euro pro Person zuzüglich Eintritt

Treffpunkt
Naturwissenschaftliches Museum, Schönborner Hof, Wermbachstr. 15, Kassenraum

Termine


Sonntag 17.11.2019 | 15:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden