Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

Schlossmuseum

„Da hielt ich es einfach nicht mehr aus“.

zur Übersicht

Deserteure der Wehrmacht (1939-1945)

Wer waren die Deserteure des Zweiten Weltkrieges? Warum verließen sie ihre Truppe? Wie standen sie zum nationalsozialistischen Krieg und welche Handlungsspielräume hatten Menschen, die sich nicht länger am Vernichtungsfeldzug der Wehrmacht beteiligen wollten? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen individueller Verweigerung auf der einen und Widerstand gegen das NS-Regime auf der anderen Seite? Der Vortrag unternimmt den Versuch einer Kollektivbiografie ungehorsamer Soldaten.

Ein Vortrag von Dr. Magnus Koch, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung Hamburg.

Im Martinushaus, Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg;
der Eintritt ist frei.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden