Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

KunstLANDing

Free Sax

zur Übersicht

Musikalische Aktion im Rahmen der Ausstellung LOS DER KYBERNETIK und der Aschaffenburger Kulturtage

Fünf Saxophonisten interpretieren die Installation der Künstler Paul Granjon, Markus Wirthmann und Philip Topolovac, beziehen Stellung und deuten gleichzeitig die Signale der Mitmusiker. So entstehen zunächst vereinzelte Klanginseln, die sich zunehmend überschneiden, ergänzen, eine neue Struktur formen und schließlich zu einem selbstständigen musikalischen Dialog führen. Es entsteht eine temporäre Klanginstallation in direktem und indirektem Bezug zur Ausstellung. Die fünf teilnehmenden Saxophonisten stammen aus unterschiedlichen musikalischen Sphären und bringen die gesamte stilistischen Bandbreite dieses immer noch jungen Instrumentes in die Klanginstallation ein.

Die Räume des NKVA atmen den Geist der sich nach wie vor frei entfaltenden modernen Kunst, was sich besonders bei Ausstellungskonzepten wie diesem zeigt. Hier kann die Musik nur eine ebenso freie Antwort geben!

Saxophonisten: Bastian Fiebig, Thomas Bachmann, Gernot Dechert, Jan Beiling, Stefan Weilmünster

Foto: Stefan Wildhirt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden