Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

Kunsthalle Jesuitenkirche

Gruppe Aschaffenburger Künstler. Ungreifbar

zur Übersicht

Themenführung mit Künstlergespräch

Neue Arbeiten regionaler Künstler sind – wie auch 2016 – wieder in der Kunsthalle zu Gast. Eine siebenköpfige Jury entschied über die Auswahl der Kunstwerke, die von der Kuratorin Julia Hasenstab zu einer Ausstellung zusammengeführt werden. Das Spektrum reicht von klassischer Malerei über Objektkunst bis hin zu Keramik und Bildhauerei. Sie erlaubt dem Betrachter überraschende und nicht selten provozierende Sichtweisen auf  einen Querschnitt über die aktuelle Kunstproduktion, die weit über „Regionales“ hinausweist.

Zu jedem Termin steht ein anderer Künstler zum Austausch bereit:

  • 10. Dezember 2017: Thomas Sterna
  • 12. Dezember 2017: Andrea Müller und Matthias Braun
  • 17. Dezember 2017: Wolfgang Aulbach WAUL
  • 19. Dezember 2017: Toni Wombacher und Dieter Wothoff
  • 26. Dezember 2017: Irmtraud Klug-Berninger

Preis: 4,50 Euro pro Person, zuzüglich Eintritt

Treffpunkt: Kunsthalle Jesuitenkirche, Pfaffengasse 26, Kassenraum

Termin:

Robert Kessler, power of elements (Auflage 1, Nummer 1), Fotoprint auf Aludibond, 2017 (Ausschnitt)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden