Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

Christian Schad Museum

Schätze für das Schad-Museum

zur Übersicht

Kurzführung zum Tag der offenen Tür der Stadt Aschaffenburg

2017 wird das Christian Schad Museum in direkter Nachbarschaft zur Kunsthalle Jesuitenkirche eröffnet. Viele Fragen tauchen auf, wenn ein neues Museum entsteht. Die Antworten darauf gibt Ihnen Museumsdirektor Dr. Thomas Richter. Er holt zukünftige Ausstellungs-Objekte aus dem Depot, verrät Ihnen das Geheimnis der richtigen Bilderrahmen und gibt Ihnen Einblick in die Museumsplanung.

Dauer: circa 30 Minuten

Beschränkte Teilnehmerzahl pro Gruppe: 25 Personen

Treffpunkt:
Flur „Christian Schad“, Schloss Johannisburg, Schloßplatz 4
Zugang über den Haupteingang des Schlossmuseums. Folgen Sie dem Ausstellungsrundgang sowie der Beschilderung „Tag der offenen Tür“. Planen Sie 5 - 8 Minuten Fußweg zum Treffpunkt ein.

Tickets:
Zur Teilnahme an der Führung ist eine kostenlose „Zutrittskarte“ erforderlich, auf welcher der Beginn (Uhrzeit) vermerkt ist. Die Karten sind, so lange der Vorrat reicht, ab dem 23.9.2016 an der Kasse des Stiftsmuseums, Stiftsplatz 1a, 63739 Aschaffenburg, Telefon 0 60 21/4 44 79 50 erhältlich. (Öffnungszeiten Stiftsmuseum: Dienstag-Sonntag, 10 - 17 Uhr)

Termine:

Foto: Ines Otschik, Museen der Stadt Aschaffenburg

Foto: Ines Otschik, Museen der Stadt Aschaffenburg

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden