Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

Kunsthalle Jesuitenkirche

Julian Schnabel - Palimpsest. Graphik ganz gross. Das graphische Werk von 1983 bis 2017

zur Übersicht

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich ein zur Ausstellungseröffnung am

                     Freitag, 24. März 2017, um 17:30 Uhr

in der Christuskirche, Pfaffengasse 13 (gegenüber der Kunsthalle Jesuitenkirche).

 

Es sprechen:


Klaus Herzog
Oberbürgermeister und Kulturreferent der Stadt Aschaffenburg

Dr. Christiane Ladleif
Leiterin der Kunsthalle Jesuitenkirche

Dr. Alexander Tolnay
Ehemaliger Direktor des Neuen Berliner Kunstvereins

 

Musik:


Barbara Pöggeler (Violine) und Johannes Möller (Klavier)

Sonate pour Violon et Piano von Maurice Ravel (1875–1937)
Preludes for Piano von George Gershwin (1898–1937)
Ukulele Serenade for Violin and Piano von Aaron Copland (1900–1990)
 

Beginn:


Julian Schnabel, Ohne Titel (Ritterburg) aus der Serie „Rheinromantik“, 2016, Pigmentdruck auf Faserpapier, kaschiert auf Karton, 106,8 x 80 cm, Courtesy Geuer & Geuer Art GmbH Düsseldorf, © VG Bild-Kunst, Bonn 2017, Foto: Julian Schnabel Studio

This website uses cookies to give you the best possible service. By continuing to use our website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy.

I have understood