Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

KunstLANDing

Rezepte für währendessen und danach

zur Übersicht

Studierende und Alumni der Klasse von Udo Koch, Professor für Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, präsentieren ihre künstlerischen Positionen im Neuen Kunstverein Aschaffenburg. Die Klasse zeichnet sich durch medienübergreifendes Arbeiten aus, das über Dokumentarfilm, Video, Fotografie bis hin zu Objekten, installativen Setzungen und Performance reicht.

mit Sarah Brodbeck / Katharina Jabs, Nora Denneberg, Jochen Damian Fischer, Jan Löchte, Georg Lutz, Ann-Kathrin Müller, Gaku Nakano, Rudolf Reiber, Pablo Wendel / Performance Electrics, kuratiert von Udo Koch und Jan Löchte

Laufzeit:

04.03.2018 bis 22.04.2018

Jan Löchte, Selbstportrait als weißes Häschen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden