Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

KunstLANDing

FarbeLicht – LichtFarbe. Dem Licht auf der Spur

zur Übersicht

mit Hellmut Bruch (A), Victoria Coeln (A), Inge Dick (A), Rosa M Hessling (D), Siegfried Kreitner (D), Jan van Munster (NL), François Morellet (F), Nadine Poulain (D), Regine Schumann (D), Thomas Wunsch (D)

kuratiert von Renate Bender, München

Mit zehn sehr unterschiedlichen künstlerischen Positionen aus dem Bereich der reduzierten, minimalistischen zeitgenössischen Kunst, zeigt diese Ausstellung auf, welch breites Spektrum das Thema „Licht“ in der bildenden Kunst heute einnimmt, dem sich in den letzten Jahren zahlreiche Ausstellungen widmen. Keine kann oder wird alle Bereiche dieser komplexen Thematik abdecken können.

Wir präsentieren in dieser Ausstellung Arbeiten, die sich, neben dem realen Einsatz einer Lichtquelle im Kontext des Kunstwerks, vor allem mit filmischen und fotografischen Medien auseinandersetzen, was zu besonders experimentellen Ansätzen führt. Aber auch spezielle Materialien und deren Funktion machen sich die KünstlerInnen zunutze, wie z.B. fluoreszierendes Acrylglas, das ganz ohne „Strom“ zum Strahlen gelangt. Und nicht zu vergessen die Malerei, die es ohne Licht nicht gäbe.

Laufzeit der Ausstellung

05.03.2017 bis 30.04.2017

Jan van Munster, Brainwave (Ratio), 2016. Foto (Ausschnitt): Guus Rijveen

Regine Schumann: Ausstellung „Dark“, Lichtkunstmuseum Unna, 2015, Fotograf: Frank Vinken, Düsseldorf

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden