Logo Kulturstadt AschaffenburgKulturstadt Aschaffenburg

Stiftsmuseum

Sakrale Kunst

Prächtige Tafelbilder, fein gearbeitete Skultupren – unter anderem ein Relief der Geburt Christi von Tilman Riemenschneider –, liturgische Geräte, Glocken und Volkskunst... vielfältig präsentieren sich die Exponate im Stiftsmuseum aus dem 13. bis 19. Jahrhundert.

Blick in den sogenannten gotischen Saal im Stiftsmuseum. Foto: Philipp Endemann, Museen der Stadt Aschaffenburg

Stiftsschatz St. Peter und Alexander

Unter dem Motto „Pracht und Glaube des Mittelalters“ wird der mittelalterliche Stiftsschatz St. Peter und Alexander präsentiert, der zu den bedeutendsten Ensembles seiner Art in Deutschland gehört und der letzte große Kirchenschatz ist, der bisher noch in den Tresoren einer Sakristei verborgen lag


Einblicke in die Sammlung

zurück weiter

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden